Monthly Archive for March, 2011

SPIEGEL-Verlag

Lieber SPIEGEL-Verlag,

ja, ich habe mich abgemeldet und noch mal ja, ich möchte in Zukunft keine “interessanten” Angebote mehr von Ihnen bekommen.

Um genau zu sein, wollte ich das noch nie. Nicht mal, als ich vor Kurzem ein SPIEGEL GESCHICHTE Heft bei Ihnen bestellt habe. Und ich bin mir sehr sicher, dass ich nirgends ein Häkchen gemacht habe, dass ich in Zukunft gerne Spam haben möchte. Da achte ich nämlich recht genau drauf. Natürlich ist es möglich, dass Sie meinen begrenzten Verstand mit ausreichend Mehfachverneinungen dazu gebracht haben, ein Häkchen zu machen, wo ich eigentlich keins machen wollte. Glaube ich aber eigentlich nicht.

Vielen Dank, dass Sie mich in Ruhe lassen, bis ich von alleine wieder was von Ihnen will.

Mit freundlichen Grüßen,
pattex

P.S.: Das Heft war trotzdem gut, auch wenn ich mir mehr Quellenangaben gewünscht hätte.